Joydivision King Rocky Vibrator in meinem Erfahrungsbericht 9,0/10

In diesem Produktbericht gehe ich ausführlich auf den Joydivision King Rocky Vibrator ein. Dabei erfährst du alles über die Form und das Material, die technischen Details und die Vibration. Das beste Bild über dieses Modell wirst du dir in dem Abschnitt „Erfahrungen“ machen können.

Details zum Joydivision King Rocky

Nachfolgend einige Wesentliche Details:

  • Für vaginale & anale Stimulation
  • 4 Vibrationsstärken
  • Wasserresistent
  • Medizinisches, hypoallergenes Silikon
  • Geruchloses Material
  • Länge: 17,6 cm
  • Durchmesser am dicksten Ende: 4,0 cm
  • Besitzt aufregende Noppen

Verpackung und Design

Der Joydivision King Rocky Vibrator wird in einer beeindruckenden und schön designten Verpackung geliefert. In der Verpackung befindet sich ein kleines Hinweishandbuch, in dem die wichtigsten Informationen stehen. In diesem Fall, dass der Joydivision King Rocky Vibrator zu 100% aus medizinischem Silikon besteht, leicht zu reinigen ist und auch im Wasser verwendet werden kann (was für viele von Euch genauso wie für mich sehr wichtig ist). Darüber hinaus wurde er in Deutschland hergestellt.

Die Verpackung vom Joydivision King Rocky
Die Verpackung vom Joydivision King Rocky

Was mir besonders positiv auffiel war, dass in der Verpackung außerdem noch eine kleine Probe Gleitgel auf Wasserbasis sowie ein Joystick Beutel zum Aufbewahren des Vibrators beilag. Hier ein Bild von der Verpackung:

Form und Material

Beim Auspacken des Joydivision King Rocky Vibrators merkt man schnell, dass der Vibrator aus erstklassigem Silikon besteht und eine sehr angenehme weiche, sowie glatte Oberfläche besitzt. Das Silikon lässt sich leicht biegen und gibt beim Zudrücken etwas nach. So entsteht eine perfekte Mischung aus Biegsamkeit und Härte des Vibrators. Das Silikon ist fest aber trotzdem flexibel.

Der ausgepackte King Rocky
Der ausgepackte King Rocky

Mir gefiel gleich von Anfang an die aufregende Form die an eine Phallus Imitation erinnert. Außerdem besitzt der Joydivision King Rocky Vibrator einige Noppen, auf deren Besonderheiten ich nachher beim Ausprobieren stoßen sollte.
Laut Hersteller verspricht der König unter den Vibratoren, der Joydivision King Rocky Vibrator, nämlich eine königliche Ekstase, was auch an seinen besonderen Noppen liegen soll, dies sollte ich später wohl selber herausfinden. 😉

Ebenfalls sehr schön ist die glatte Oberfläche des Silikons. Ein typisches Qualitätsmerkmal der Joydivision Produkte. Der Joydivision King Rocky Vibrator ist außerdem geruchsneutral, was mir persönlich sehr wichtig ist, da ich künstliche Gerüche nicht besonders mag. Was mir auch gleich positiv auffiel, war die angenehme Beweglichkeit des King Rocky Vibrators.

Zweite Gesamtansicht vom Joydivision King Rocky
Gesamtansicht vom Joydivision King Rocky

Mit einer Länge von 17,6cm und einem Umfang von 4,0cm an der dicksten Stelle, wirkte er von Anfang an beeindruckend auf mich. Allein durch seine imposante Erscheinungsform hat er wirklich etwas erregend auf mich gewirkt.

Technische Details

Der Joydivision King Rocky Vibrator besitzt wie viele Vibratoren am Ende einen Schraubverschluss mit dazugehörigem Dichtungsring, der den Vibrator zu 100% Wasserfest macht. Nachdem ich nun beim Supermarkt eine Packung AA Batterien gekauft hatte, schraubte ich den Verschluss auf und legte die 2 Batterien ein.
Der Verschluss besteht aus hartem ABS Material und einem kleinen Plastikknopf mit dem sich die Vibrationsstärke einstellen lässt.

Dieser eine Knopf reicht aus um den ganzen Joydivision King Rocky Vibrator zu bedienen. Beim Einschalten des Joydivision King Rocky Vibrators befindet sich dieser in der niedrigsten Vibrationsstärke der ideal zum einsteigen ist. Per Knopfdruck lässt sich die Vibrationsstärke erhöhen und man kann somit zwischen 4 verschiedenen Virbationsstärken wählen.

Hierbei sollte für jeden Geschmack etwas dabei sein, zugegeben war mir die höchste Stufe anfangs etwas zu wild, nach kurzer Eingewöhnungszeit jedoch genau richtig um an den Höhepunkt zu gelangen.

Hinweise zur Pflege

Dank seiner guten Silikonverarbeitung und der Eigenschaft, dass er wasserundurchlässig ist, lässt sich der Joydivision King Rocky Vibrator super einfach reinigen. Ich persönlich verwende dafür immer lauwarmes Wasser und Seife.

Wer 100% sicher gehen möchte, sollte sich eventuell vom Hersteller empfohlene Toycleaner anschauen, zwingend nötig ist dies jedoch nicht, da laut der kleinen beiligenden Informationsborschüre auch lauwarmes Wasser und Seife völlig ausreicht. Da der Vibrator Wasserdicht ist, vereinfacht dies die Reinigung.

Die Vibration

Was gleich anfangs auffällt ist, dass der Joydivision King Rocky Vibrator keine verschiedenen Vibrationsprogramme besitzt, sondern lediglich die Stärke der Vibration veränderbar ist. Dies machte mich Anfangs etwas skeptisch. Als ich dann allerdings das erste Mal die Vibration einschaltete, nachdem mich allein die Form und Größe des Vibrators überzeugt hatten, waren die anfänglichen Zweifel sofort vergessen.

Joydivision King Rocky blau die Spitze
Sehr gut zu sehen: die blaue Spitze erinnert an einen Phallus

Die verschiedenen Vibrationsstärken sind perfekt um sich langsam vorzuarbeiten und am Ende dann auf der stärksten Stufe zu einer wahren Lustexplosion führen. Dazu nachher aber mehr in dem Kapitel Erfahrungen.

Kurz zu der Bedienung: Um die Vibrationsstärke des Joydivision King Rocky Vibrators zu verstellen müsst ihr den Knopf eine Sekunde drücken. Um ihn ein- oder auszuschalten sollte er einfach 3 Sekunden gedrückt werden.

Erfahrungen und Besonderheiten des Joydivision King Rocky Vibrators

Zuerst einmal, was macht den Joydivision King Rocky Vibrator so besonders und unterscheidet ihn von anderen Modellen der Joydivision Vibratoren? Gleich von Anfang an, war ich von der Form und dem Design des Vibrators begeistert. Er hat mit 17,6cm eine perfekte Größe (nicht zu groß, nicht zu klein) und seine größte Besonderheit sind ganz klar seine Noppen, die alleine schon wahre Gefühlsexplosionen hervorrufen würden. Dank seiner Größe und Dicke, dauerte es nicht lange, da war er schon fast ganz verschwunden und das ohne große Anstrengung oder Vorbereitung.

diagonale Ansicht vom Joydivision King Rocky
diagonale Ansicht vom Joydivision King Rocky

Joydivision hat dies aber noch übertroffen, indem sie den Joydivision King Rocky Vibrator in der Mitte etwas dicker gemacht haben, genau die Stelle auf der sich die Noppen befinden. So entsteht ein kleiner Noppen Hügel, den man beim Einführen und herumspielen des Joydivision King Rocky Vibrator jedes Mal spürt und unglaubliche Gefühlswellen bei mir ausgelöst haben.

Benutzt man nun auch noch die verschiedenen Vibrationsstärken des Joydivision King Rocky Vibrator, so wird man wirklich königlich befriedigt und verwöhnt.
Da ich es bei Vibratoren eher weniger mag, wenn sie ganz klassisch zum Ende hin immer Größe werden und vorne recht dünn beginnen, wurde ich hier vom King Rocky überrascht.

Er beginnt am Anfang wie ein echter Phallus mit einer eichelförmigen Spitze die perfekt zum Einführen geeignet ist. Gleich nach der Phallus Spitze beginnt dann die genoppte Zone und der Joydivision King Rocky Vibrator bleibt ab dann gleichbleibend dick, mit einem perfekten Durchmesser von 4,0cm.

Joydivision King Rocky Gesamtansicht
Gesamtansicht – zum Vergleich eine typische Nagelpfeile

Mich brachte der Joydivision King Rocky Vibrator sehr schnell zum Höhepunkt indem ich die genoppte Stelle anfangs langsam und immer schneller werdend raus- und rein bewegte. Als ich dann noch die Vibrationsstärken dazu nahm und variierte, gab es kein Halten mehr und der Joydivision King Rocky Vibrator zeigte was er kann.
Durch sein so besonderes Design, lässt er extrem viel Spielraum für Experimente und beschäftigte mich an diesem Abend nicht nur einmal. 😉

Die 4 verschiedenen Vibrationsstärken passen ideal zum Joydivision King Rocky Vibrator und lassen dir sehr viel Spielraum um an deine Lustvollen Grenzen zu gehen.
Eigentlich empfiehlt der Hersteller den Vibrator nur für die vaginale Stimulation. Da ich anal jedoch mindestens genauso liebe, probierte ich den Vibrator kurzerhand auch für dieses Gebiet aus und war begeistert!

Durch seine perfekte Form und schmale Spitze ließ sich King Rocky mit Hilfe von genügend Gleitgel (unbedingt auf Wasserbasis benutzen) super leicht einführen und brachte mir auch anal sehr viel Spaß. Daher ist er auch perfekt geeignet wenn man auf die anale Stimulation steht.

Original Produktbild

Nachfolgend noch das originale Produktbild:

Zusammenfassung und Fazit

Wer einen wirklich imposanten Vibrator in Hinblick auf Design und flexibler Benutzung sucht, ist hier genau richtig. Form und Größe, sowie die mehrfach erwähnten Noppen haben mich hier in Verbindung mit den verschiedenen Vibrationsstärken voll und ganz überzeugt.

Ungeübte sowie Erfahrene kommen hier voll auf ihre Kosten. Das liegt zum einen daran dass der Joydivision King Rocky Vibrator mit seiner Größe im Mittelfeld liegt und dank seiner vielen Besonderheiten zum experimentieren einlädt. Selbst mir als erfahrene Sextoy Liebhaberin hat er dadurch ein paar neue Dinge beigebracht.

Einziges Manko: Die fehlenden verschiedenen Vibrationsprogramme, die man jedoch spätestens beim ersten Ausprobieren sofort vergisst. Der Name „King Rocky“ macht diesem Modell ganze Ehre. Preislich liegt der Joydivision King Rocky Vibrator mit ca. 20€ und lässt somit beim Preis/Leistungsverhältnis keine Wünsche offen.

 

Nicht den passenden Vibrator gefunden? Hier noch ein Tipp: Wenn du dich überhaupt nicht entscheiden kannst, oder vielleicht sogar gar nicht weisst, welcher Vibrator überhaupt der richtige für dich und deine Bedürfnisse ist, dann starte doch einfach den Vibrator Check. Nachdem du 3 Fragen beantwortet hast, zeigt er dir ganz bequem, anonym und vollkommen kostenlos, welcher Vibrator am besten zu dir passt. Dauert weniger als 1 Minute. Hier kannst du den Vibrator Check starten.

Ansonsten kann ich dir auch mein neues Buch "So kommst du richtig" empfehlen. In diesem zeige ich dir wie du das Maximum aus deinem Vibrator herausholst. ;)

Ergebnis vom King Rocky

Ergebnis vom King Rocky
9

Stimulation

10.0/10

Zubehör und Extras

8.0/10

Material

9.0/10

Qualität

9.0/10

Preis/Leistung

9.0/10

Vorteile

  • Geruchsneutral
  • Wasserresistent
  • Made in Germany
  • Ungeahnte Ekstase durch die Noppen
  • 4 Vibrationsstärken

Nachteile

  • Es fehlen verschiedene Vibrationsprogramme