Unterschied Dildo Vibrator: Alles was du wissen musst

Was ist der Unterschied zwischen einem Dildo und einem Vibrator? Diese Frage bekomme ich immer wieder per E-Mail gestellt. Daher möchte ich diesen Artikel ganz der Unterscheidung der beiden Sexspielzeuge widmen.

Um zu verstehen was die beiden Geräte voneinander unterscheidet, muss man erstmal wissen um was es sich bei einem Dildo und einem Vibrator genau handelt. Daher werde ich im Folgenden erstmal auf die beiden Definitionen eingehen.

Was ist ein Vibrator?

Bei einem Vibrator handelt es sich um ein Sexspielzeug mit elektromechanischem Motor. Dieser Motor kann den Vibrator in Schwingungen versetzen. Die Schwingungen sind in der Regel für weibliche und auch männliche Nutzer besonders stimulierend. Vibratoren werden sowohl alleine als auch im partnerschaftlichen Geschlechtsverkehr verwendet.

Nachfolgend eine Abbildung eines typischen Vibrators. Es handelt sich dabei um den Vibrator Lelo Liv 2 Cerise. Um die Bilder richtig sehen zu können, musst du evtl. deinen Adblocker ausschalten.

Lelo Liv 2 Cerise

Was ist ein Dildo?

Bei einem Dildo handelt es sich um ein Sexspielzeug welches in den meisten Fällen einem erigiertem Penis ähnelt. Diesen gibt es in diversen Ausführungen. Zum Beispiel gibt es Dildos die sehr abstrakt sind und einem gewöhnlichen Penis nicht mehr gleichen. Auf der anderen Seite gibt es aber auch Dildos die einem männlichen Phallus sehr nahe stehen. Kennzeichnend ist vor allem, dass die Stimulation nicht elektronisch erfolgt. Der Dildo verfügt weder über elektrische Impulse noch über einen Motor der den Dildo in Schwingungen bringt. Er ist also vollkommen „emotionslos“. Die Stimulation erfolgt bei einem Dildo daher rein durch die Bewegung in besonders erogenen Zonen (Vagina / G-Punkt) die meistens mit der Hand durchgeführt wird. Nachfolgend ein Beispielbild eines typischen Dildos. Es handelt sich dabei um den Deluxe Silikon Real Dong Dildo aus dem Hause Lumunu:

Unterschied Dildo Vibrator - Bild eines Dildos

Unterschied Dildo Vibrator

Nachfolgend werden die wesentlichen Unterschiede noch einmal zusammengefasst. Ein Dildo ist ein Sexspielzeug welches ohne die Zufuhr von Strom funktioniert. Bei einem Vibrator hingegen erfolgt die Zufuhr von Strom über Batterien oder einen Akkumulator um damit den eingebauten Elektromotor zu aktivieren. Dieser sorgt für das typische vibrieren eines Vibrators und wirkt daher besonders erregend. Anders als bei einem Vibrator, erfolgt die Stimulation bei einem Dildo komplett per Hand. Durch den eingebauten Elektromotor sind Vibratoren oftmals etwas teurer.

Noch auf der Suche nach einem passenden Vibrator?

Dann mache doch einfach den kostenlosen und anonymen Vibrator Check. Dieser zeigt dir in weniger als 1 Minute an, welcher Vibrator am besten zu dir passt. Vollkommen anonym und kostenlos:
Vibrator Check starten