Vibratoren – Welche unterschiedlichen Vibratoren gibt es?

Es existieren zahlreiche verschiedene Vibratoren auf dem Markt. Ich werde in diesem Artikel die gängigen Vibratoren genauer vorstellen und erläutern. Die wichtigsten und am häufigsten gesuchten und gekauften Vibratoren sind folgende:

Vibro Eier

Vibro EierVibro Eier
Werbung

Vibro Eier sind neben den Mini Vibratoren sehr klein und zählen nmit zu den kleinsten Vibratoren überhaupt. Die Vibro Eier eignen sich sowohl alleine als auch zu zweit. Darüber hinaus ist es im gleichen Maße für Mann sowie Frau geeignet. Vibro Eier sind etwas größer als ein Tampon und werden vaginal oder auch anal eingeführt.

Wie werden Vibro Eier am besten angewendet?

Vibro Eier werden von vielen Frauen genutzt um ihre Klitoris zu stimulieren. Das wird das Vibro Ei in die Hand genommen und dann sanft die Klitoris stimuliert. Dabei kann das Virbo Ei beispielsweise auch entlang der Schamlippen geführt werden. Eine weitere Möglichkeit ist die Stimulation des Schließmuskels oder das Einführen in den Analbereich.

Prostata Vibratoren

Prostata VibratorenProstata Vibratoren
Werbung

Prostata Vibratoren werden zur Stimulation der Prostata eingesetzt und daher in den Anus langsam eingeführt. Da der Widerstand zur Einführung in den Anus oft sehr stark sein kann wird sehr oft auch etwas Gleitcreme verwendet. Bei Silikon Vibratoren ist beispielsweise die Gleitcreme von Joydivision* empfehlenswert da diese auf wasserbasis hergestellt wurde und dadurch die Oberfläche nicht angreift.

Nachdem Einführen wird zur gezielten Stimulation die Prostata gesucht und durch die Darmwand erregt. Diese liegt unterhalb der Harnblase und umkleidet den Anfang der Harnröhre bis zum Beckenboden. Sie hat in etwa die Größe einer Kastanie und produziert einen Teil des Spermas welches durch sexuelle Stimulation die Produktion weiter ausweiten lässt.

Die Prostata Vibratoren dienen zur Stimulation genau dieses Punktes und sind daher am oberen Ende leicht gewölbt. Prostata Vibratoren im Anus sollten nach dem Einführen Richtung Bauch zeigen um die gezielte Stimulation zu begünstigen.

Anal Vibratoren

Anal VibratorenAnal Vibratoren
Werbung

Anal Vibratoren dienen der gezielten Stimulation durch Vibration des Mastdarms (Rektum) und vom Anus sowohl beim Mann als auch bei der Frau. Darüber hinaus verfügen sie über eine ausgeweitete Basis um den Verlust im Mastdarm zu verhindern. Es gibt unterschiedliche Arten von Anal Vibratoren. Diese sind nachfolgende:

  • Vibrierende Anal Sonden
  • Vibrierende Butt Plugs
  • Vibrierende Analkugeln und Bälle

Anal Sonden werden sehr gerne von Anfängern verwendet da diese sehr klein sind und zum gleiten und vibrieren gedacht sind. Butt Plugs dienen dem Ausfüllen des Darms und dienen der erweiterten Stimulation während des eigentlichen Aktes. Analkugeln sind miteinander verbunden und können bei unterschiedlichen Geschwindigkeiten schwingen oder vibrieren.

Im Durchschnitt sind Anal Vibratoren 4 bis 10 cm lang und 1 bis 6 cm breit und werden mittels einer Batterie ode reinem Akkumulator mit Strom versorgt. Die Modelle können rotieren, vibrieren oder pulsieren stimulierend.

Mini Vibratoren

Mini Vibratoren
Werbung

Mini Vibratoren sind in erster Linie sehr klein und dienen der vaginalen Stimulation bei Frauen. Aber auch von Männern werden diese Vibratoren häufig eingesetzt. Der Vorteil an diesen Modellen ist dass sie sich sehr bequem verstauen lassen und nahezu in jede Handtasche passen.

Darüber hinaus gibt es diese in vielen unterschiedlichen Farben, Formen und Materialien. Sowohl in den Materialien ABS, Silikon, TPE als auch Leder und Edelstahl. Diese Modelle sind in erster Linie oft unter 10 cm groß und haben einen durchschnittlichen Durchmesser von 2 bis 4 cm. Mini Vibratoren wurden unter anderem dazu entwickelt um ihn bequem und unauffällig mit auf Reisen nehmen zu können.

Die Modelle sind sehr oft auch wasserfest was ein bequemes mitnehmen in der Badewanne, Dusche oder auch dem Meer erlaubt.

Vibratoren mit Fernbedienung

Vibratoren mit Fernbedienung
Werbung

Vibratoren mit Fernbedienung dienen der Steuerung eines Vibrators mittels einer Fernbedienung. Diese sind wahlweise mit oder ohne Kabel zu erhalten. Der Vorteil an Vibratoren mit Fernbedienung besteht darin dass ein Partner diesen steuern kann ohne das man selber direkten Einfluss nehmen kann.

Diese Form der Fremdsteuerung macht die Nutzung für viele Personen sehr reizvoll. Bei einem Vibrator mit Fernbedienung ist vor allem die Konnektivität und die Reichweite ausschlaggebend. Oft gibt es bei solchen Modellen das Problem fehlerhafter und unzureichender Verbindung. Deshalb sollte man beim Kauf unbedingt darauf achten. In der Regel können Vibratoren mit Fernbedienung über eine Reichweite von 15 bis 20 m gesteuert werden.

Vibrator Slips

Vibratoren Slip
Werbung

Vibratoren Slips sind in erster Linie für Frauen entwickelt worden. Hierbei trägt die Frau den Slip als Unterwäsche. Das besondere bei dieser Form ist dass innenliegend ein Vibrator verbaut worden ist. Dadurch wird die Frau während des Tragens klitoral stimuliert.

Oftmals gibt es dazu auch noch verschiedene Stufen welche die Stimulation beeinflussen können. Der Vorteil besteht darin dass der Vibrator im Prinzip unbemerkt getragen werden kann ohne dass die nähere Umgebung etwas davon mitbekommen sollte. Bei vielen Modellen besteht allerdings das Problem dass diese nicht passen oder zu laut sind. Daher sollte auf diese Kritikpunkte beim Kauf unbedingt geachtet werden.

Butterfly Modelle

Butterfly Vibratoren
Werbung

Butterfly Vibratoren dienen der Stimulation von Klitoris und Schamlippen. Diese werden mittels Bändern an Taille und Oberschenkeln befestigt. Ein Buttferlfy Vibrator hat die Form eines Schmetterlings und ist daher oft bei jüngeren Frauen sehr beliebt.

Rabbit

Rabbit Vibratoren
Werbung

Rabbit Vibratoren haben oftmals die Form eines Phallus und zusätzlich einen angebrachten Klitoris Stimulator. Dieser Stimulator sieht bei den meisten Vibratoren aus wie die Ohren eines Kaninchens. Die Entwicklung und Herstellung von Rabbit Modellen begann Anfang der 90er.

Dadurch ist diese Form noch nicht so alt. Der Original Vibrator wurde damals von California Exotic Novelties entwickelt und vermarket. Siehe das Bild auf der rechten Seite (wenn das angezeigte Bild des Rabbit Vibrators auf der rechten Seite nicht angezeigt werden sollte, musst du deinen Adblocker ausschalten). Die gleichzeitige vaginale und klitorale Stimulation ist dadurch für Frauen besonders intensiv.

Paar Vibratoren

Paar Vibratoren
Werbung

Paar Vibratoren stimulieren sowohl deine Klitoris als auch deinen G-Punkt sowie den Penis des Mannes beim Geschlechtsverkehr. Daher eignen sie sich hervorragend für die beidseitige Stimulation während des Aktes. Die Modelle für Paare sind deshalb sehr beliebt weil sie völlig neue Möglichkeiten mit in die Partnerschaft bringen und das Sexleben neu entfachen.


Aufliegevibratoren

Aufliegevibratoren

Der Aufliegevibrator wird bei der Frau auf die Klitoris bzw. den Schambereich aufgelegt. Er dient also hauptsächlich der klitoralen Stimulation. Das besondere an den Aufliegevibratoren ist, dass diese auch zu zweit angewendet werden können.

Es gibt hierbei noch genug Spielraum für den Mann. Es besteht sogar die Möglichkeit dass er durch die Vibration bspw. an den Hoden mit stimuliert wird. Daher ist der Aufliegevibrator ein großer Genuss für beide.

Finger Vibrator

Finger Vibratoren

Finger Vibratoren sind meistens aus Silikon und werden an den Fingerspitzen befestigt. Du bist durch diese Form sehr flexibel und kannst dir bspw. sanft über die Brust, über den Nacken oder wo du auch immer bei dir und bei ihm magst streicheln.

Mit etwas silikonfreiem Gleitgel wie bspw. dass von Joydivision* hast du gleich noch mehr Spaß. Darüber hinaus sind die meisten Finger Vibratoren auch wasserdicht. So kannst du diesen auch bequem in der Badewanne benutzen.

XXL Vibratoren

XXL Vibratoren
Werbung

XXL Vibratoren sind sehr große Vibratoren mit einer Mindestlänge von 20 cm. Die meisten XXL Modelle sind zwischen 30 und 40 cm lang. Zudem haben diese Vibratoren einen Mindestdurchmesser von 6 cm. In der Regel sind diese weniger für Anfänger und Einsteiger auf Grund des mächtigen Umfangs geeignet.

G-Punkt Vibratoren

G-Punkt Vibratoren
Werbung

G-Punkt Vibratoren dienen der gezielten Stimulation des G-Punktes bei der Frau. Sie weisen daher eine besonders gewölbte Form auf um die Stimulation zu begünstigen. Durch die Stimulation des G-Punktes können bei der Frau sehr tiefe Glücksgefühle ausgelöst werden.

Der G-Punkt befindet sich ungefähr 5 cm im Vaginalbereich der Frau und hat in etwa die Größe eines 1 Euro Stücks. Darüber hinaus kann der G-Punkt bei hohem Lustempfinden anschwellen. Sie sind genau auf die Stimulation des G-Punktes ausgerichtet.

Wand Vibratoren

Wand Vibratoren

Ein Wand Vibrator kann sowohl bei Frau und Mann sowie gleichzeitig eingesetzt werden. Wenn der Mann in die Frau eingedrungen ist kann dieser bspw. zur Stimulation der Klitoris verwendet werden. Beim Mann werden diese Modelle unterhalb der Eichel aufgelegt bis zum Erreichen des Höhepunkts.

Fazit

Es gibt eine Vielzahl an unterschieden Vibratoren mit unterschiedlichen Eigenschaften, Formen und Zwecken. Die Auswahl ist nicht nur auf dem deutschen Markt sehr groß sondern weltweit.

Die Auswahl sollte gezielt in Bezug auf Wünsche, Stimulation und Bedürfnisse erfolgen. Wenn du immer noch nicht weiter weisst, mache infach unseren kostenlosen Vibrator Check. Danach weisst du welcher Vibrator zu dir passt:

Vibrator Check starten