Tracey Cox Supersex Liebesei im Vibrator Test 80/100

Tracey Cox Supersex Liebesei mit Fernbedienung

In diesem Test widme ich mich zum zweiten Mal einem Liebesei mit Fernbedienung. Im großen Test lest ihr, ob das Tracey Cox Supersex Liebesei mit Fernbedienung, mit dem „Fifty Shades of Grey Remote Control Egg“ aus einem alten Test von mir mithalten kann.

Andere Vibratoren aus der Tracey Cox Reihe konnten in anderen Tests schon überzeugen und brachten mir tolle Orgasmen, ob das Tracey Cox Supersex Liebesei mit Fernbedienung jedoch an meinen vorher erwähnten Liebling von der Fifty Shades of Grey Reihe rankommt, bleibt abzuwarten ;).

Viel Spaß beim lesen des Tests!

Details

  • Maße: Länge 8 cm, Umfang ca. 11 cm
  • Für vaginale und klitorale Stimulation
  • Durch Fernbedienung bedienbar
  • 3 Geschwindigkeiten bei 4 verschiedenen Vibrationsmodi
  • Besteht aus ABS

Verpackung und der erste Eindruck

Die Verpackung des Tracey Cox Supersex Liebesei mit Fernbedienung wirkt sehr aufreizend, zu sehen ist ein nacktes Pärchen in eindeutiger Pose. Dies wirkt aber nicht billig oder niveaulos sondern ist sehr schön anzuschauen.

Tracey Cox Supersex Liebesei mit Fernbedienung Verpackung Front
Die Verpackung von vorne

Die Farben der Verpackung wirken ebenfalls sehr stimmig, das Grau, Schwarz und Pink passt perfekt zusammen. Auf der Rückseite der Verpackung, findet man eine kleine Anleitung zur Benutzung des Liebeseis, sowie ein paar Details zu den Funktionen des Spielzeugs.

Tracey Cox Supersex Liebesei mit Fernbedienung Verpackung Rückseite
Hier ein Bild von der Rückseite der Verpackung vom Tracey Cox Supersex Liebesei mit Fernbedienung

In der Verpackung findet man neben dem Liebesei und der Fernbedienung außerdem eine kleine Anleitung zur Benutzung des Tracey Cox Supersex Liebesei mit Fernbedienung.

Allgemeine Hinweise

Da das Vibro Ei mit Fernbedienung nicht aus Silikon, sondern aus dem etwas härteren Material ABS besteht, könnt ihr sowohl Gleitgel auf Wasserbasis als auch auf Silikonbasis verwenden.

Tracey Cox Supersex Liebesei mit Fernbedienung Verpackung Inhalt
Alle Inhalte auf einem Blick

Auf Wasserspielchen müsst ihr mit dem Vibro Ei mit Fernbedienung leider verzichten, denn das Liebesei ist nicht wasserdicht und somit nicht für prickelnde Spielchen in der Badewanne geeignet.

Bei der Reinigung solltet ihr darauf achten, die Batterien des Liebesei´s zu entfernen bevor ihr es mit Wasser reinigt. Hierfür könnt ihr einfach warmes Wasser mit Seife verwenden oder ihr greift zum professionellen Toycleaner.

Allgemeines zum Tracey Cox Supersex Liebesei mit Fernbedienung

Die Form des Tracey Cox Supersex Liebesei mit Fernbedienung erinnert, wie der Name schon sagt, an ein Ei. Auffällig ist vor Allem das Material des Liebeseis. Es ist dank des Materials ABS sehr hart und gibt beim Zusammendrücken fast nicht nach. Zugegeben war ich deswegen erst einmal etwas skeptisch, da ich Spielzeuge bevorzuge die flexibel sind. Dazu aber später mehr.

Der zweite Punkt der mir auf den ersten Blick nicht besonders gefiel, war die Qualität der Rückholschnur. Sie fühlte sich ziemlich billig und hart an und machte zudem keinen besonders stabilen Eindruck.

Optisch wirkt das Liebesei mit Fernbedienung durch die Farben Schwarz und Chrom sehr stimmig.

Bedienung, aufladen und technisches

Wer die Anleitung des Tracey Cox Supersex Liebesei mit Fernbedienung nicht liest, wird seine Zeit brauchen um das Batteriefach des Liebesei´s zu finden. Durch das Aufschrauben des Ei´s gelangt ihr an das Batteriefach im Inneren, spätestens jetzt sollte klar sein, dass das Liebesei mit Fernbedienung nicht für Wasserspielchen geeignet ist ;).

Tracey Cox Supersex Liebesei mit Fernbedienung Batteriefach offen
Das offene Batteriefach

Für die Fernbedienung und das Vibro Ei braucht ihr insgesamt 4 Minibatterien (kleiner als die AAA Batterien), die genaue Bezeichnung dafür kenne ich gar nicht.

Bedienen lässt sich das Tracey Cox Supersex Liebesei ganz einfach durch die Fernbedienung. Mit dem on/off Knopf schaltet ihr das Liebesei ein (wer hätte das gedacht :D), durch den Knopf mit der „7“ schaltet ihr euch die verschiedenen Vibrationsmodi und Stärken.

Tracey Cox Supersex Liebesei mit Fernbedienung Gesamtinhalt offen
Das Vibro Ei und die offene Fernbedienung

Die Fernbedienung lässt bei mir immer die ein oder andere verrückte Idee aufkommen und ich kann euch aus Erfahrung sagen, man kann damit schön experimentieren und verrückte Dinge anstellen. Die Reichweite der Fernbedienung beträgt laut Hersteller 10 Meter. 😉

Die Vibration

Nun kommen wir zum wichtigsten Teil des Tracey Cox Supersex Liebesei mit Fernbedienung: der Vibration. Gerade bei Spielzeug dieser Art ist das für mich der wichtigste Teil, denn die Vibration ist bei einem Spielzeug dieser Größe, bei mir von zentraler Bedeutung.

Das Vibro Ei mit Fernbedienung verfügt über 3 verschiedene Vibrationsstärken die wirklich jeden zufrieden stellen sollte, da die letzte Stufe es wirklich ordentlich in sich hat ;).
Auch die 4 verschiedenen Vibrationsmodi lassen keine Wünsche offen, vor Allem der Modus bei dem die Vibration langsam ansteigt und sich das Ganze immer wieder wiederholt, ist mein absoluter Favorit.

Einziges Manko ist auch hier wieder das harte Material, welches die Vibration des Tracey Cox Supersex Liebesei mit Fernbedienung eher hart wirken lässt, da sie sich direkt auf euch überträgt. Mir persönlich machte dies nichts aus, da ich es gerne etwas härter mag.

Meine Erfahrungen mit dem Tracey Cox Supersex Liebesei mit Fernbedienung

Wie vorher schon erwähnt, hatte das Tracey Cox Supersex Liebesei mit Fernbedienung keine leichte Aufgabe damit, mich zu überzeugen. Denn das „Fifty Shades of Grey Remote Control Egg“ aus einem alten Test hatte schon alles richtig gemacht und lies eigentlich keine Wünsche offen.

Natürlich gab ich dem Tracey Cox Supersex Liebesei mit Fernbedienung trotzdem eine Chance und freute mich auf verrücktes Experimentieren und spaßige Stunden, zusammen mit meinem Freund, der ein echter Fan von Sexspielzeug mit Fernbedienung geworden ist.

Ich machte es mir gemütlich und nahm etwas Gleitgel zur Hilfe und so war das Tracey Cox Supersex Liebesei mit Fernbedienung schon ruckzuck in mir verschwunden. 😉

Tracey Cox Supersex Liebesei mit Fernbedienung Gesamtinhalt
Das Tracey Cox Supersex Liebesei mit Fernbedienung in der Gesamtansicht

Zuerst brachte ich mich mit leichten Bewegungen und dem langsamen Rein- und Rausschieben des Liebeseis´sin Stimmung bevor ich die Vibration dazu schaltete. Schon jetzt machte das Tracey Cox Liebesei einen relativ harten Eindruck, was mir aber durchaus gefiel und eine willkommene Abwechslung zum sonst so weichen Silikon war.

Am Anfang schaltete ich die kleinste Vibrationsstufe ein und bewegte das Tracey Cox Supersex Liebesei mit Fernbedienung wieder langsam in mir, was sich wirklich toll anfühlte.

Genug gespielt, dachte ich mir und schaltete auf die höchste Stufe und zappte mich durch die verschiedenen Vibrationsmodi. Dies war nicht nur eine willkommene Abwechslung zum gelangweilten zappen im Fernsehen, sondern brachte mich auch fast zum Orgasmus.

Tracey Cox Supersex Liebesei mit Fernbedienung Gesamtansicht
Einzelansicht des Vibro Ei´s

Nach einer kleinen Pause machte ich weiter und fand schließlich den vorher erwähnten Vibrationsmodi der mir am besten gefiel. Es dauerte keine 3 Minuten und schon kam ich zum Orgasmus und das ziemlich heftig. Ein kleiner Tipp von mir, dass Tracey Cox Supersex Liebesei mit Fernbedienung während dem Orgasmus leicht herauszuziehen, so wird das Gefühl nochmal deutlich verstärkt.

Der zweite tolle Vorteil des Tracey Cox Supersex Liebesei mit Fernbedienung ist, dass man es perfekt in das Liebesspiel zu zweit einbeziehen kann. Es ist unglaublich erotisch und aufregend, wenn euer Partner die Fernbedienung in der Hand hält und bestimmt, wann und wie stark es vibriert.

Mein Partner war jedenfalls sehr begeistert und wir hatten vor Allem beim Vorspiel sehr großen Spaß damit.

Wie jedoch am Anfang vermutet stellte sich mein Bedenken gegenüber der Rückholschleife als berechtigt heraus. Es kam zweimal vor, dass die Rückholschlaufe ebenfalls in mir verschwand und ich kurzzeitig in helle Panik geriet, es letztendlich aber kein großes Problem war. Trotzdem nervig und schlecht vom Hersteller gelöst !

Das offizielle Bild

Klicke auf das Bild für eine Vergrößerung:

Tracey Cox Supersex Liebesei mit Fernbedienung

Zusammenfassung

Im direkten Vergleich hat das Tracey Cox Supersex Liebesei mit Fernbedienung gegenüber dem Fifty Shades of Grey Remote Control Egg leider verloren. Das Material, die Verarbeitung und die Tatsache, dass man beim Tracey Cox Liebesei Batterien braucht, überzeugte mich im direkten Vergleich nicht.

Einzig im Preis steht das Tracey Cox Liebesei mit 45 Euro besser da als das Fifty Shades of Grey Ei mit immerhin 65 Euro.

Trotzdem ist das Tracey Cox Supersex Liebesei mit Fernbedienung ein super Spielzeug und brachte mir unglaublich viel Spaß und wirklich gute Orgasmen. Wer also etwas weniger investieren möchte, kann bedenkenlos zuschlagen und wird großen Spaß haben. Ich kann es auf jeden Fall weiterempfehlen.

Nicht den passenden Vibrator gefunden? Hier noch ein Tipp: Wenn du dich überhaupt nicht entscheiden kannst, oder vielleicht sogar gar nicht weisst, welcher Vibrator überhaupt der richtige für dich und deine Bedürfnisse ist, dann starte doch einfach den Vibrator Check. Nachdem du 3 Fragen beantwortet hast, zeigt er dir ganz bequem, anonym und vollkommen kostenlos, welcher Vibrator am besten zu dir passt. Dauert weniger als 1 Minute. Hier kannst du den Vibrator Check starten.

Ansonsten kann ich dir auch mein neues Buch "So kommst du richtig" empfehlen. In diesem zeige ich dir wie du das Maximum aus deinem Vibrator herausholst. 😉

Ergebnis zum Tracey Cox Supersex Liebesei

Ergebnis zum Tracey Cox Supersex Liebesei
8

Stimulation

9/10

    Zubehör und Extras

    7/10

      Material

      8/10

        Qualität

        8/10

          Preis/Leistung

          8/10

            Vorteile

            • Geruchsneutral
            • Steuerung durch Fernbedienung
            • Perfekt für Anfänger sowie Fortgeschrittene geeignet
            • Für vaginale und klitorale Stimulation
            • 10 Meter Reichweite der Fernbedienung

            Nachteile

            • Rückholschlaufe eher nutzlos
            • Nicht 100% Wasserdicht