SToys Giselle Silikon Vibrator im detaillierten Test 8.9/10

SToys Giselle Silikon VibratorIm heutigen Test, stelle ich euch den SToys Giselle Silikon Vibrator vor. Warum ihr bei diesem Vibrator ganz viel Leistung für wenig Geld erhaltet und warum es der SToys Giselle Silikon Vibrator geschafft hat, zu einem meiner Lieblingstoys zu werden, erfahrt ihr jetzt im großen Test.

Details des SToys Giselle Silikon Vibrator

  • Maße: Länge 13cm, Durchmesser 1,6 – 3,5cm
  • Wasserdicht
  • Für vaginale und anale Stimulation
  • 12 verschiedene Vibrationsstufen
  • One-Button-Steuerung

Allgemeine Hinweise

Das erste Detail, dass mir am SToys Giselle Silikon Vibrator positiv auffiel war die Tatsache, dass er wasserdicht ist. Für mich als kleine Badenixe also perfekt, da ich auf prickelnden Spaß in der Badewanne nicht verzichten möchte ;).

Falls ihr beim benutzen des SToys Giselle Silikon Vibrators nicht auf Gleitgel verzichten wollt, solltet ihr darauf achten, dass ihr Gleitgel auf Wasserbasis verwendet, da Gleitgel auf Sikikonbasis das Material angreifen würde und der Vibrator so Schaden nehmen würde.

Der erste Eindruck und die Verpackung

Es klingt komisch, aber für mich spielt der erste Eindruck der Verpackung eine sehr wichtige Rolle. Der erste Look entscheidet ob mir ein Spielzeug gefällt, oder eben nicht.
Im Fall des SToys Giselle Silikon Vibrators war ich definitiv sehr begeistert von der Verpackung.

Die Verpackung wirkt sehr hochwertig und vermittelte mir auch durch die passenden Farben und das tolle Design einen positiven ersten Eindruck.

SToys Giselle Silikon Vibrator Verpackung
So sieht die Verpackung aus

Durch ein Sichtfenster in der Verpackung seht ihr den Vibrator gleich von Beginn an und wisst bereits vor dem Kauf was genau euch erwartet ;).

Auf der Rückseite der Verpackung findet ihr eine kurze Erklärung wie ihr die Batterien des SToys Giselle Silikon Vibrators austauschen könnt. Außerdem wird euch durch 12 Grafiken dargestellt, welche verschiedene Vibrationsmodi der SToys Giselle Silikon Vibrator zu bieten hat.

In der Verpackung findet ihr neben dem Vibrator an sich auch ein kleines Infoheft. In diesem Infoheft könnt ihr sehen, welche anderen Modelle der Hersteller „SToys“ noch anzubieten hat, auf jeden Fall einen Blick wert.

SToys Giselle Silikon Vibrator Rückseite
So sieht die Verpackung auf der Rückseite aus

Der SToys Giselle Silikon Vibrator erinnert an seine Form sehr stark an ein Analtoy und das ist er auch. Der SToys Giselle Silikon Vibrator verfügt über eine immer dicker werdende Form, die am Ende ein Maximum von 3,5cm Durchmesser hat. Der Vibrator sieht hochwertig aus und auch das Design gefiel mir sehr und steigerte meine Neugier noch mehr.

Form und Material

Gleich zu Beginn fällt einem die markante Form des SToys Giselle Silikon Vibrator aus, diese wurde aber nicht zufällig gewählt, dazu aber nachher mehr im großen Erfahrungsteil.

Die Form des Vibrators wirkt interessant und ich konnte mir gleich zu Beginn vorstellen wie toll sich das im Analbereich anfühlen würde, da solche Abgestuften Formen perfekt für Anfänger, aber auch für Fortgeschrittene geeignet sind.

SToys Giselle Silikon Vibrator Inhalte Verpackung
Alle Inhalte aus der Verpackung

Das Material des SToys Giselle Silikon Vibrators wirkte auf den ersten Blick sehr hochwertig. Der Silikonschaft verschmilzt perfekt mit dem Bedienteil, in dem sich die Batterien befinden.

Auch beim Berühren des Silikons fühlte es sich super und weich an.
Auch in Punkto Flexibilität konnte der SToys Giselle Silikon Vibrator bei mir punkten, da sich der Anfang des Vibrators flexibel bewegen lies. Das ist für den Gebrauch im Analbereich durchaus wichtig.

Alles in Allem wirkt der SToys Giselle Silikon Vibrator auf den ersten Blick extrem ansprechend und auch nach genauerem Hinsehen erwies sich diese Vermutung als wahr.

Bedienung, Aufladen u.a. Technisches

Der SToys Giselle Silikon Vibrator wird durch 2 kleine AAA-Batterien betrieben, was jedoch nicht seine Power beeinträchtigt, im Gegenteil, der Vibrator hat es faustdick hinter den Ohren, dazu aber nacher mehr im Erfahrungsteil.

Die Bedienung des SToys Giselle Silikon Vibrator wird durch die bewährte „One-Button-Steuerung“ enorm vereinfacht, da er sich wie der Name schon sagt, durch nur einen Knopf bedienen lässt. Gerade in hitzigen, leidenschaftlichen Situationen ist das sehr von Vorteil.

SToys Giselle Silikon Vibrator offenes Batteriefach
Das offene Batteriefach

Durch langes Gedrückthalten des Buttons schaltet ihr den Vibrator ein und aus. Durch kurzes Drücken des Buttons wechselt ihr ganz bequem durch die verschiedenen Vibrationsmodi, 12 verschiedene werden euch beim SToys Giselle Silikon Vibrator geboten und alle machen riesigen Spaß!

Die Vibration

Ein großer Pluspunkt des SToys Giselle Silikon Vibrators sind eindeutig seine Vielzahl an verschiedenen Vibrationsmodi. Ihr könnt euch durch unglaubliche 12 Programme zum Höhepunkt drücken und für jeden von euch sollte etwas dabei sein.

SToys Giselle Silikon Vibrator Bedienknopf
Er lässt sich bequem über einen Knopf steuern

Mir persönlich gefällt der langsam aufsteigende Vibrationsmodi am besten, vor allem im Analbereich, doch das sieht jeder anders und genau hier liegt die Stärke des SToys Giselle Silikon Vibrators. Egal ob man es lieber soft, hart, wild oder Abwechslungsreich mag, der SToys Giselle Silikon Vibrator kann jeden Geschmack bedienen und so hatte auch ich großen Spaß dabei, mich durch die verschiedenen Modi durchzuklicken.

Meine Erfahrungen mit dem SToys Giselle Silikon Vibrator

Wer schon andere Tests von mir gelesen hat weiß, dass ich ein kleiner Analfan bin, deswegen habe ich mich auf diesen Erfahrungsteil ganz besonders gefreut. Bei dem SToys Giselle Silikon Vibrator handelt es sich nämlich um einen Analvibrator, den man aber auch problemlos im Vaginalbereich verwenden kann und auch dort für großen Spaß sorgt.

Erst kommt A, dann kommt V, deswegen beschloss ich den SToys Giselle Silikon Vibrator erstmal im Analbereich auszuprobieren. Ich freute mich riesig drauf, machte es mir gemütlich und verwendete Gleitgel auf Wasserbasis.

SToys Giselle Silikon Vibrator Gesamtansicht
Der SToys Giselle Silikon Vibrator in der Gesamtansicht

Das Einführen des Vibrators gelingt durch seine schmale Spitze kinderleicht, genau so sollte ein Analvibrator funktionieren.

Auch in diesem Fall probierte ich den Vibrator erst ohne Vibration aus, um mich an Form und Größe zu gewöhnen, die Vibration schalte ich dann immer als krönenden Abschluss ein, oder probiere sie in einer zweiten Runde ausgiebig aus.

Die Form des SToys Giselle Silikon Vibrators fühlte sich unglaublich toll an und man konnte sich von Abstufung zu Abstufung vorarbeiten bis man schließlich bei einem Durchmesser von 3,5cm ankommt, was mir als erfahrener Analtoy Fan völlig ausreichte. Die Länge von 13cm ist für den Analbereich ebenfalls völlig ausreichend.

SToys Giselle Silikon Vibrator diagonale Ansicht
Hier siehst du ihn in der diagonale Ansicht

Da ich beim Gebrauch eines Analtoys immer in die Trickkiste greife um meinen Orgasmus zu verstärken, griff ich diesmal zum „MINDS OF LOVE Love Wand Massager“ um mich gleichzeitig im Vaginalbereich zu stimulieren und so dauerte es keine 5 Minuten bis ich zum ersten Höhepunkt kam.

In der zweiten Runde spielte ich ein Wenig mit den verschiedenen Vibrationsmodi und bewegte den SToys Giselle Silikon Vibrator langsam rein und raus und bewegte ihn immer schneller während ich die Vibration auf höchster Stufe hatte. Nun nahm ich wieder den „MINDS OF LOVE Love Wand Massager“ dazu. In dem Moment als ich zum Höhepunkt kam, zog ich den SToys Giselle Silikon Vibrator ganz langsam heraus, was den Höhepunkt noch deutlich verstärkte.

Für den ersten Abend war ich erstmal geschafft und hatte zwei wirklich tolle Höhepunkte ;).

Zusammenfassung

Der SToys Giselle Silikon Vibrator hat es tatsächlich zu einem meiner neuen Lieblingstoys geschafft, bei analer aber auch vaginaler Benutzung hat er sich einfach unglaublich toll angefühlt und die 12 verschiedenen Vibrationsmodi waren einfach nur klasse und haben sich sehr abwechslungsreich angefühlt.

Das tolle am SToys Giselle Silikon Vibrator ist, dass er dank seiner aufsteigenden Form sowohl für Anfänger und durch seine Dicke von 3,5cm und die 12 verschiedenen Vibrationsmodi auch für Fortgeschrittene geeignet ist.

Preislich liegt der SToys Giselle Silikon Vibrator bei 29,99€ und für diesen Preis erhaltet ihr einen wirklich abwechslungsreichen, toll verarbeiteten Vibrator für die vaginale und anale Befriedigung.

Nicht den passenden Vibrator gefunden? Hier noch ein Tipp: Wenn du dich überhaupt nicht entscheiden kannst, oder vielleicht sogar gar nicht weisst, welcher Vibrator überhaupt der richtige für dich und deine Bedürfnisse ist, dann starte doch einfach den Vibrator Check. Nachdem du 3 Fragen beantwortet hast, zeigt er dir ganz bequem, anonym und vollkommen kostenlos, welcher Vibrator am besten zu dir passt. Dauert weniger als 1 Minute. Hier kannst du den Vibrator Check starten.

Ansonsten kann ich dir auch mein neues Buch "So kommst du richtig" empfehlen. In diesem zeige ich dir wie du das Maximum aus deinem Vibrator herausholst. ;)

Ergebnis vom SToys Giselle

Ergebnis vom SToys Giselle
89

STIMULATION

10/10

    ZUBEHÖR & EXTRAS

    8/10

      MATERIAL

      9/10

        QUALITÄT

        9/10

          PREIS / LEISTUNG

          9/10

            Vorteile

            • Verfügt über 12 verschieden Vibrationsmodi
            • Für vaginale und anale Stimulation
            • Besteht aus gesundheitsfreundlichem Material
            • Geruchsneutral
            • Wasserresistent

            Nachteile

            • Es gibt eigentlich nichts auszusetzen