Lovehoney Happy Rabbit 2 im Test 8,8/10

Heute möchte ich gerne den Lovehoney Happy Rabbit 2 mal genauer vorstellen. Es handelt sich dabei um einen klassischen Rabbit Vibrator mit einem äußerst weichem Material.

Zusammenfassung

  • Marke: Lovehoney
  • Material: Silikon
  • Farbe: Pink
  • Abmessungen: einführbare Länge von 13,3 cm, Umfang bis zu 12 cm
  • Stimulationsart: vaginale und klitorale Stimulation
  • Für Anfänger geeignet: Ja
  • Extras: inklusive USB Aufladekabel, leiser und weicher Vibrator
  • Preis: mittelpreisig

Lovehoney Happy Rabbit 2

Als ich den Lovehoney Happy Rabbit 2 zum ersten Mal in den Händen halten konnte, war ich zunächst von der dezenten Verpackung überrascht. Sie wirkt ebenso einfach und schlicht (nicht negativ gemeint) wie der Vibrator als solcher. Ich habe mir mal die Freiheit genommen und ein Bild von der Verpackung gemacht. So kannst du dir besser vorstellen, was dich erwartet, solltest du dich für dieses Modell entscheiden:

Verpackung vom Lovehoney Happy Rabbit 2
So sieht die Verpackung aus

Insgesamt werden folgende 4 Dinge mitgeliefert die sich alle innerhalb der Verpackung befinden:

  • Aufbewahrungsbeutel
  • USB Aufladekabel
  • Bedienungsanleitung
  • und natürlich der Rabbit Vibrator

Leider ist die Aufnahme nicht so gut gelungen wodurch man das Aufladekabel und den Aufbewahrungsbeutel nur erahnen kann. Beim Kabel handelt es sich um ein handelsübliches Kabel welches Problem an jeder freien Steckdose eingesteckt werden kann.

Der Aufbewahrungsbeutel ist schön groß und genau passend für den doch schon sehr groß anmutenden Rabbit Vibrator.

Inhalte aus der Verpackung vom Lovehoney happy Rabbit 2
Vibrator, Bedienungsanleitung, Kabel und Aufbewahrungsbeutel

Die Bedienungsanleitung ist klein, übersichtlich und umfasst die wesentliche Bereiche die für die Inbetriebnahme von Bedeutung sind.

Qualität & Beschaffenheit

Alles in allem handelt es sich um einen, mit ca. 24 cm relativ großen, Vibrator. Wie auf dem nachfolgenden Bild ersichtlich, lässt er sich grob in zwei Bereiche aufteilen. Das ist zum einen der größere Silikonteil. Dieser ist auf der Abbildung Pink und bemisst insgesamt ca. 19 cm.

Der zweite Bereich ist der weiße ABS Teil. Er ist sehr stabil, wesentlich härter als der Silikonbereich und ca. 6 cm lang. Getrennt werden beide Bereiche durch eine 0,4 cm dicke chromfarbene Linie die ebenfalls aus dem Material ABS besteht. Beides ist auf nachfolgendem Bild sehr gut zu erkennen:

Gesamtansicht vom Lovehoney happy Rabbi t2
Der Vibrator von oben mit dem Silikon und ABS Bereich

Insgesamt fühlt sich der gesamte Vibrator sehr weich an. Man merkt schon beim bloßen anfassen, dass es sich um durchaus hochwertigeres Material handelt. Es erinnert ein kleinwenig an eine beschichtete Kerze.

Witzig finde ich, dass der Hase, welcher für die Klitoris Stimulation entworfen wurde, wirklich aussieht wie ein kleiner süßer Hase. Die beiden Ohren sind  zudem sehr flexibel:

Lovehoney happy Rabbit 2 - Der Hase alleine
Der Rabbit alleine

Auch für Anfänger geeignet

Auch Frauen die noch nicht soviel Erfahrung mit einem Rabbit Vibrator machen konnten, werden mit Sicherheit auf Ihren Kosten kommen. Allerdings sollte man sich im vorhinein darüber klar sein, dass der Vibrator nicht ganz günstig ist. Mit knapp 60 Euro sollte man daher schon kalkulieren.

Vom Preis her sage ich daher, dass er nicht unbedingt dafür geeignet ist einen Rabbit Vibrator einfach mal auszuprobieren. Allerdings bin ich davon überzeugt, dass viele Anfängerinnen aufgrund der Qualität dennoch Ihren Spaß mit ihm haben werden.

Zubehör und Extras – das steckt in ihm

Toll finde ich, dass der Vibrator mit einem Ladegerät ausgestattet wurde. Dieses kann man ganz einfach am unteren Ende des Vibrators anschließen. Gerade am Anfang sollte man ihn auf jeden Fall 2 Stunden aufladen um direkt voll durchstarten zu können.

Eine kleine rote LED zeigt einem an, dass sich der Vibrator zur Zeit im Auflademodus befindet. Auf dem nachfolgenden Bild ist dies sehr gut zu sehen:

Das USB Aufladekabel vom Lovehoney happy Rabbit 2
Aufgeladen wird er per USB Kabel

Auch praktisch ist der beigelegte Aufbewahrungsbeutel. Dieser schont den Rabbit vor neugierigen Blicken sowie Staub und Schmutz. Ein nettes Extra, welches vor allem günstigen Vibratoren normalerweise verwehrt bleibt.

Meine Meinung zum Preis / Leistungsverhältnis

Zugegeben, es gibt durchaus günstigere Vibratoren. Aber es gibt eben auch Vibratoren die weitaus (das doppelte) mehr kosten. Vom Preis mit knapp 60 Euro liegt er daher in einem guten Mittelfeld. Von der Leistung konnte er mich voll und ganz überzeugen. Das fängt bei dem verwendeten Material an und hört bei den einzelnen Stimulationsmodi wieder auf. Auf diese gehe ich übrigens im nachfolgenden genauer ein.

Daher finde ich das Preis / Leistungsverhältnis durchaus in Ordnung.

Vibrationsmodi

Hinsichtlich der einzelnen Vibrationsmodi, verfügt dieser Vibrator über 15 verschiedene Muster die in insgesamt 3 verschiedenen Geschwindigkeiten bedienbar sind. Die Geschwindigkeiten werden über den kleinen runden Knopf und die Vibrationsmodi über den länglichen Knopf reguliert. Wer will kann also bequem hin- und herwechseln.

Das Bedienfeld vom Lovehoney happy Rabbit 2
Es befinden sich insgesamt 2 Knöpfe auf der Bedienungsanleitung

Hier in dem nachfolgenden von mir gedrehten Video findest du die unterschiedlichen Geschwindigkeiten und die  nacheinander abgespielten Modi:

Die Stimulation

Jeder Modi hat in irgendeiner Weise etwas für sich. Mir gefallen besonders gut die beiden letzten Stimulationsmodi. Zudem hatte ich den meisten Spaß mit der größten Geschwindigkeit. Allerdings sind die ersten beiden Geschwindigkeiten auch sehr gut um sich warm zu machen.

Darüber hinaus ist der Vibrator auch sehr flexibel wie auf nachfolgender Abbildung zu sehen:

Flexibilität vom Lovehoney happy Rabbit 2
Der Vibrator ist darüber hinaus flexibel und biegsam

Das macht das Einführen wesentlich angenehmer. Alles in allem bin ich sehr schnell mit diesem Vibrator gekommen. Und das sogar mehrmals.

Abbildung vom Vibrator

Hier findest du eine Abbildung von dem Vibrator. Klicke auf das Bild um ihn größer darzustellen:

Lovehoney Happy Rabbit 2

Fazit zum Lovehoney Happy Rabbit 2

Der Lovehoney Happy Rabbit 2 ist perfekt wenn man ein etwas hochwertigeres Modell sucht, aber nicht ganz soviel Geld ausgeben möchte. Auch eignet er sich für Frauen die einfach mal einen Rabbit Vibrator ausprobieren möchten um festzustellen ob dieser Vibrator überhaupt etwas für sie ist.

Ich kann ihn daher weiterempfehlen. Vielen Dank an dieser Stelle an Lovehoney für die Bereitstellung des Vibrators.

Nicht den passenden Vibrator gefunden? Hier noch ein Tipp: Wenn du dich überhaupt nicht entscheiden kannst, oder vielleicht sogar gar nicht weisst, welcher Vibrator überhaupt der richtige für dich und deine Bedürfnisse ist, dann starte doch einfach den Vibrator Check. Nachdem du 3 Fragen beantwortet hast, zeigt er dir ganz bequem, anonym und vollkommen kostenlos, welcher Vibrator am besten zu dir passt. Dauert weniger als 1 Minute. Hier kannst du den Vibrator Check starten.

Ansonsten kann ich dir auch mein neues Buch "So kommst du richtig" empfehlen. In diesem zeige ich dir wie du das Maximum aus deinem Vibrator herausholst. ;)

Ergebnis vom Lovehoney Happy Rabbit 2

Ergebnis vom Lovehoney Happy Rabbit 2
88

STIMULATION

9/10

    ZUBEHÖR & EXTRAS

    8/10

      MATERIAL

      9/10

        QUALITÄT

        9/10

          PREIS / LEISTUNG

          10/10

            Vorteile

            • Mit USB Anschluss zum wiederaufladen
            • 15 verschiedene Vibrationsmodi
            • Dicker als erwartet
            • Leicht zu reinigen
            • Überaus leise

            Nachteile

            • Etwas teurer in der Anschaffung